HTC plant einen Windows 8 Tablet Einstieg

Nachdem HTC ein ganz gutes Geschäft mit ihren Android Tablets macht, wird die Firma sicher auch den Übergang zu dem neuen Windows 8 System nicht auslassen. Mit der tollen Oberfläche, vielen Apps und einem riesigen und noch ungesättigten Markt der bald mit der Einführung entstehen wird, ist es nur logisch, dass wir bald auch vom Smartphone Hersteller ein Desktop System sehen werden.

Das HTC Windows 8 Tablet soll laut Insidern mit einem Qualcomm Chip erscheinen, das speziell für diesen Einsatz entwickelt wird. Weiteres ist noch nicht ab zu sehen, aber wir sind uns sicher das HTC nicht die einzigen bleiben werden in 2012 mit dieser Ambition.

via BGR