Apple plant Herbst Event am 4. Oktober – Tim Cook könnte das iPhone 5 zeigen

Apple hat am 4. Oktober ein Event geplant wo sie neben der fertigen iOS 5 Version und iCloud auch ihr neues iPhone vorstellen könnten. Gerüchte Zufolge muss es sich dabei nicht um das iPhone 5 handeln, denn auch ein iPhone 4S wurde schon von einigen Händlern in den Bestand aufgenommen. Eindeutig ist aber das wir ein neues Smartphone zu Gesicht bekommen werden das nur wenige Tage nach der der Ankündigung weltweit zur Verfügung stehen wird.

Somit kann man sich genau pünktlich zum Weihnachtsshopping, bzw. vom Weihnachtsbonus, ein neues Gerät mit einem Apple Logo kaufen. Wir hoffen das es diesmal von Anfang an auch vertragsfrei zur Verfügung stehen wird, aber in zwei Wochen werden wir zu dem Thema erheblich mehr wissen, wenn uns Tim Cook etwas zu den neuen Apple Produkten in Amerika erzählen wird.

via BGR